Mittwoch - 22. November 2017





Diese Seite zu Favoriten hinzufügen
Netscape und Firefox: STRG+D



 
Informationen über die ostfriesische Urlaubsgemeinde Holtgast sowie die nahe Nordseeküste mit Ebbe u. Flut, Strände u. Häfen, Wellness und viele Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie.


Liebe Gäste.

Für Sie aus dem Internet zusammen gestellten Informationen über die benachbarten Orte.

Holtgast, eine beschauliche kleine Gemeinde in der Samtgemeinde Esens und zum Landkreis Wittmund in Niedersachsen gehörend, hat ca. 1.610 Einwohner und eine Fläche von ca.  24 km². Darüber hinaus haben noch eine Reihe von weitere Personen bzw. Gäste hier ihren Zweitwohnsitz. Zu Holtgast gehören auch die Ortschaften Fulkum, Utgast und Damsum. Die Einheitsgemeinde Holtgast entstand im Jahr 1972 durch die Gebietsreform. Mit der nächst größeren Stadt Esens ist Holtgast über eine Landstraße, die L6 verbunden. Der Ort Holtgast mit Wiesen, Feldern und Kanäle liegt in einer wunderschönen Ferienregion, die stark von Touristen frequentiert ist an der Nordseeküste Ostfrieslands.

 

Sonnenaufgang in Barkholt Fotos: Frau P. Tjardes Ostfriesland Wanderweg von Brill nach Esens

 

Außer den Einwohnern des Ortes tummeln sich hier Sommer wie Winter allerdings auch noch viele Touristen, die sich in den rund 200 Ferienwohnungen für die Dauer ihres Urlaubs einmieten können. Auch unsere Ferienwohnung und das Ferienhaus mit Sauna befinden sich in diesem Urlaubsort. Insgesamt bewegt sich die Zahl der Übernachtungen am Ort bei 10000 pro Jahr. Sehr attraktive Übernachtungsmöglichkeiten bietet zudem auch der Campingplatz, der direkt am fischreichen Benser Tief gelegen ist. Hier ist das Camping Sommer wie Winter möglich. Und natürlich stehen auch die Ferienwohnungen Sommer wie Winter zur Verfügung.

 

  

 

 Wechsende Landschaften am Ostfrielsandwanderweg                   Weiden mit Pferde, Kühe und Schafe wechsen sich ab

 

An Sehenswürdigkeiten hat der Ort jede Menge zu bieten. Bis 2000 zählte auch der Galerieholländer, eine aus dem Jahr 1865 stammende Mühle dazu, die niederbrannte. Ein Wiederaufbau ist angestrebt, ein Mühlenverein gegründet. Sehenswert ist aber die Kirche im Ortsteil Fulkum.

 

Zu den jährlichen Ereibnis im Urlaubsort gehört das Jahr für Jahr am Himmelfahrtstag stattfindende Straßenfest in Fulkum. Jährlich bis zu 10.000 Gäste kommen anlässlich dieses Fest nach Fulkum. Mehr für die einheimische Bevölkerung gedacht ist indes das Parkfest in Utgast. Eine weitere derartige Festivität die Festwoche, die durch die Freiwillige Feuerwehr von Holtgast organsiert wird. Gut aufgestellt ist der Ort was kulturelle Vereine angeht. Hierzu gehört auch eine Jugend-Volkstanztruppe und der der Feuerwehr angeschlossene Jugendspielmannszug. Der Ortsteil Fulkum unterhält einen gemischten Chor, zwei Theatergruppen gibt es auch. Darüber hinaus drei Klootschießer- und Boßelvereine, darüber hinaus einen Sportverein und zwei Sportfischereivereine. Für Kinder und Jugend wird in den Ortsteilen sehr viel getan. So unterhält die Gemeinde Holtgast in allen vier Ortsteilen Kinderspielplätze und Jugendräume. Kinderspielkreis und Grundschule (mit angegliederter Mehrzweckhalle) runden dieses Bild ab.

 

Der Heimat- und Verkehrsverein Holtgast e.V. bietet für seine Gäste im Ort und den Einheimischen kostenfrei, geführte Radwanderungen rund um Holtgast und durch das nördliche Ostfriesland.

 

  • Die Diensttagstouren mit verschiedenen Zielen rund um Holtgast sind bei den Gästen sehr beliebt. Sie dauern ca. eine Stunde und finden in der Zeit von Mai bis September jeweils um 19:00 Uhr statt. Treffpunkt bei der "Haltestää", de m hiesigen Dorf- und Gästezentrum an der Norder Landstraße.
  • Die größeren Fahrradtouren finden immer in der Zeit von Juni bis August an den Donnerstagen statt. Die ausgewähltenRouten sind ca. 50 km lang und beginnen um 10:00 Uhr bei der "Haltestää". Weitere Informationen und Empfehlungen über das Radwandern bei uns an der Nordsee sehen Sie in der Homepage des Heimat- und Verkehrsvereins Holtgast.
  • Im Dorfzentrum "Haltestelle" mit einem rustikalen Saal und im oberen Bereich mit einem Museum mit Exponaten aus der ostfriesischen Vergangenheit finden einmal im Monat "Ostfriesenabende" statt. Bekannte Musiker und Gruppen aus der Region wie z.B. "Duo Leuchtfeuer", "Friesenmusikanten", "Marion und Sabine" etc. sorgen für stimmungsvolle Unterhaltung. Im Rahmen dieser Veranstaltungen werden auch hiesige Spezialitäten wie "Krinntstuut", "Branntwien mit Rosinen", "Fledderwien" und vieles mehr angeboten. Auch wird an vielen Abenden gegrillt und für das leiblich Wohl gesorgt. Die Bestellungen sollten für die Gäste auf Plattdeutsch getätigt werden. Weitere Informationen über Freizeit und Unterhaltungsmöglichkeiten finden Sie auf der Webseite von "Holtgast Aktuelle".

 

 

Original Ostfriesische Blaskapelle aus Großheide                            Museum im Obergeschoss der Haltestelle

 

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß sind Sie von den FeWo´s aus in binnen wenige Minuten  bei dem Veranstaltungsort im Zentrum von Holtgast.

 

Bekannt geworden ist Holtgast vor allem durch den Großwindpark, der sich zwischen den Ortsteilen Utgast und Fulkum befindet. Dieser 240 ha große Park besteht aus 48 Anlagen. Hiermit werden jährlich ca. 65 Millionen KW/h Strom erzeugt.






 
Ferienwohnungen in Holtgast · Mühlenstrich 6 · 26427 Holtgast bei Esens · Telefon: 04971-912364